Dachverband

Wechsel an der Spitze des Dachverbands: Peter Lehner löst Matthias Krenn als Verbandsvorsitzenden ab

Matthias Krenn verabschiedete sich nach einer neunmonatigen Amtszeit als Vorsitzender der Überleitungskonferenz des Dachverbandes und widmet sich nun ganz seinen neuen Aufgaben als Obmann der ÖGK.

Seine Nachfolge tritt Peter Lehner (SVS-Obmann) an. Lehner wird somit 1. offizieller Vorsitzender der Konferenz des neuen Dachverbandes (die Konferenz ist seit Jänner 2020 das leitende, geschäftsführende Selbstverwaltungsgremium des Dachverbandes). Er wurde aus den Reihen der Obleute der 5 neuen Sozialversicherungsträger entsendet und wird den Dachverband für 5 Jahre, abwechselnd im Halbjahresrhythmus, mit Ingrid Reischl (Stv. Obfrau der AUVA) leiten. Sowohl Lehner als auch Reischl können auf eine langjährige Karriere innerhalb der Österreichischen Sozialversicherung zurückblicken.

 

Dachverbandsvorsitzende
Peter Lehner und Matthias Krenn © Österreichische Sozialversicherung

Die Dachverbandsvorsitzenden auf einen Blick

Peter Lehner

Funktion: Vorsitzender

https://www.svs.at/cdscontent/load?contentid=10008.731072&version=1578930994

© SVS

  • 1983 – 1986 Ausbildung zum Touristikkaufmann
  • 1986 – 1989 Ausbildung zum Fremdenverkehrskaufmann
  • seit 1994 Geschäftsführer IMPULS Büroservice GmbH
  • 2001 – 2002 Landesvorsitzender der Jungen Wirtschaft OÖ
  • 2003 – 2005 Bundesvorsitzender der Jungen Wirtschaft
  • 2006 – 2019 Stv. Obmann der PVA
  • seit 2009 Stadtrat für Wirtschaft, Stadtentwicklung und Bauen in Wels
  • 2013 – 2015 Vizebürgermeister von Wels
  • April 2019 – Dezember 2019: Vorsitzender des Überleitungsausschusses der SVS
  • seit 1.1.2020 Obmann der SVS
  • seit 14.1.2020 Vorsitzender der Konferenz des Dachverbandes

Peter Lehner zeigt sich erfreut über seine Bestellung und betont:

„Die Reform ist das Fundament für eine neue, zukunftstaugliche und nachhaltige Sozialversicherung in Österreich. Ich werde die neuen Aufgaben mit größter Sorgfalt, viel Engagement und reichlich Mut wahrnehmen. Denn wir haben in dem Kosmos der Sozialversicherung ein gemeinsames Ziel: Mehrwert für unsere 8,5 Millionen Versicherten zu schaffen.“

Ingrid Reischl

Funktion: Stv. Vorsitzende

Mag. phil. Ingrid Reischl

© ÖGB

  • Studium der Politikwissenschaften, Publizistik, Geschichte und Pädagogik an der Universität Wien
  • 1993 – 2009 Lektorin am Institut für Staats- und Politikwissenschaften an der Universität Wien (Schwerpunkt Sozialversicherungswesen und Finanzwissenschaften)
  • 2001 Stv. Vorsitzende der Kontrollversammlung des Hauptverbandes der österreichischen Sozialversicherungsträger
  • 2001-2006 Mitglied des Verwaltungsrates des Hauptverbandes der österreichischen Sozialversicherungsträger
  • 2006-2009 Vorsitzende der Kontrollversammlung der AUVA
  • seit 2009 Obfrau der Wiener Gebietskrankenkasse
  • seit 2009 Vorsitzende der Trägerkonferenz im Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger
  • seit 14.1.2020 Stv. Vorsitzende der Konferenz des Dachverbandes

Sie möchten immer top informiert sein und keine Neuigkeiten rund um das österreichische Gesundheitswesen verpassen? Dann besuchen Sie uns doch ganz einfach regelmäßig auf unserer Webseite bzw. Sie melden sich ganz unkompliziert bei unserem Newsletter an.

Hier geht’s zur Newsletter-Anmeldung:

opta data Newsletter abonnieren

Wir informieren Sie über spannende Themengebiete

Mit dem Absenden dieses Formulars stimme ich der Verarbeitung meiner Daten zum Zweck der Zusendung des Newsletters gemäß den Datenschutzbestimmungen zu. Ich kann die Einwilligung jederzeit widerrufen.

Das könnte Sie auch interessieren: