Scan und digitale Archivierung

Sie haben genug von eingestaubten Archiven? Schwere und unübersichtliche Ordnermappen in nasskalten Kellerarchiven gehören im Zeitalter der Digitalisierung hoffentlich bald der Vergangenheit an.

Wir unterstützen Sie dabei, indem wir Ihre Dokumente einscannen, aufbereiten und archivieren. Sie selbst bestimmen den Zeitraum und die Dauer der Aufbewahrung.  Wir bieten Ihnen mit unserem online Kundencenter zudem die Möglichkeit, jederzeit auf Ihre Daten zuzugreifen und wichtige Informationen aufzurufen.

Jetzt Beratungstermin vereinbaren

Häufig gestellte Fragen zu Scan und digitale Archivierung

Wie lange werden die Verordnungsscheine archiviert?

Es kann zwischen einer Archivierungsdauer von 6 Monaten und 10 Jahren gewählt werden.

Ihre Verordnungsscheine werden dabei von opta data eingescannt, in saubere und lesbare PDF-Dateien umgewandelt und schließlich für die gewünschte Dauer archiviert bzw. im Online Kundencenter zur Verfügung gestellt. Sie können via Online Kundencenter auf die gescannten Belege zugreifen.

Kundencenter