Sachspende an Volkshilfe

PC-Spende an die Volkshilfe Oberösterreich

Nachhaltigkeit und soziales Engagement sind für die opta data Maxime, die nicht nur unternehmensintern gelebt und hochgehalten werden, sondern auch nach außen transportiert werden.

Um unseren Kunden eine optimale Unterstützung in Bezug auf die Kassenabrechnung bieten zu können, haben wir Anfang des Jahres unsere EDV-Infrastruktur auf ein leistungsfähigeres System umgestellt. Im Zuge dessen haben wir uns dazu entschlossen, einige PCs, die noch immer voll funktionstüchtig sind, an eine gemeinnützige Organisation zu spenden. Die Sachspende ging an einen Verein, der sich seit Jahren sowohl für soziale Gerechtigkeit und gegen Diskriminierung einsetzt: die Volkshilfe Oberösterreich.

© betriebsservice.info

 

Als unabhängiger, gemeinnütziger Verein schafft die Volkshilfe nicht nur neue, regionale Arbeitsplätze, hilft sozial benachteiligten Menschen, betreut alte und kranke Menschen, Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Beeinträchtigungen, sondern unterstützt auch Arbeitssuchende und Menschen aus Kriegs-, Krisen- und Katastrophengebieten. Weitere, sehr zentrale Bereiche, mit denen sich die Volkshilfe beschäftigt und die auch uns, der opta data, besonders am Herzen liegen, sind Nachhaltigkeit und Abfallvermeidung, wobei das Hauptaugenmerk auf Wiederverwertung gelegt wird. Die Volkshilfe sammelt qualitativ hochwertige Gebrauchtwaren, bereitet sie wieder auf und verkauft sie zu günstigen, auch für Menschen mit knappen finanziellen Ressourcen, erschwinglichen Einkaufspreisen in ihren ReVital-Shops weiter.

Insgesamt konnten wir der Volkshilfe Oberösterreich eine Sachspende von 13 PC’s überreichen, die dazu angedacht sind in den ReVital-Shops weiterverkauft zu werden. Die Einnahmen der ReVital-Shops fließen anschließend direkt in Volkshilfe-Projekte zur Unterstützung von sozial benachteiligten Menschen.

 

Volkshilfe Oberösterreich
v.l.n.r.: Ibrahem Alnawawi, Manuela Pichler, Sylvia Brandstätter

 

Kürzlich war es schließlich soweit: Geschäftsleiterin Sylvia Brandstätter hat unsere PC’s an Manuela Pichler und Ibrahem Alnawawi von der Volkshilfe Oberösterreich übergeben.

Speziell in herausfordernden Zeiten wie diesen ist es ganz besonders wichtig, solidarisch zu sein, mitzuhelfen und einen Beitrag zu leisten. Wir freuen uns, dass unsere PC’s sinnvoll weiterverwendet werden.

Sie möchten gerne mehr über die Aktivitäten unseres Unternehmens und die neuesten Entwicklungen rund um die Kassenabrechnung sowie dem österreichischen Gesundheitswesen erfahren oder sich zum Thema Sozialversicherung allgemein informieren? Besuchen Sie uns dazu ganz einfach regelmäßig auf unserer Website oder melden Sie sich ganz unkompliziert bei unserem Newsletter an.

Hier geht’s zur Newsletter Anmeldung:

opta data Newsletter abonnieren

Wir informieren Sie über spannende Themengebiete

Mit dem Absenden dieses Formulars stimme ich der Verarbeitung meiner Daten zum Zweck der Zusendung des Newsletters gemäß den Datenschutzbestimmungen zu. Ich kann die Einwilligung jederzeit widerrufen.

Das könnte Sie auch interessieren: