Jahresvorschau 2019

Jahresvorschau – mit opta data ins neue Jahr

Im Jahr 2019 tut sich wieder einiges bei opta data. Einen Ausschnitt aus den Themen, die uns im kommenden Jahr besonders begleiten werden, auf welchen Veranstaltungen wir vertreten sind und was sonst noch auf dem Programm von opta data steht, finden Sie hier.

Themen aus der Branche

Kassenreform

21 Sozialversicherungsträger werden auf 5 reduziert. Das brisante und nicht ganz unumstrittene Thema der Kassenreform wird auch 2019 mit Sicherheit weiterhin für Gesprächsstoff sorgen. Im vergangenen Jahr war die geplante Kassenzusammenlegung eines der zentralen Themen in den Medien und wurde sowohl öffentlich, als auch privat, heiß diskutiert. 2019 wird im Hinblick auf die Kassenreform ein Jahr der Vorbereitungen, da die tatsächlichen Fusionen der Kassen erst im Frühjahr 2020 finalisiert werden.

Als zentraler Ansprechpartner rund um die Kassenabrechnung bleibt opta data für Sie ganz nah an der Thematik dran und informiert regelmäßig darüber im opta data Journal. Sie wollen über Neuigkeiten informiert bleiben? Melden Sie sich einfach für unseren Newsletter an!

 

Neue Tariflisten

Zu Jahresbeginn werden wieder neue Abrechnungstarife zwischen den Kassen und den jeweiligen Interessenvertretungen verhandelt. opta data ist es ein Anliegen immer am aktuellsten Stand und für Rückfragen verfügbar zu sein.

 

Elektronische Gesundheitsakte

Seit bereits mehreren Jahren wird die Elektronische Gesundheitsakte (Elga) immer wieder medial diskutiert – aber was ist Elga eigentlich genau und wozu wurde es ins Leben gerufen? Im opta data Journal werden wir uns unter anderem mit diesen und vielen weiteren Themenstellungen rund um Elga beschäftigten.

Veranstaltungen

Fifteen Seconds Festival

Von 6. – 7. Juni 2019 findet heuer das Fifteen Seconds Festival statt. Vordenker, Experten und Erfolgreiche auf den Gebieten Business, Science, Mobility und Technology finden sich zum kollektiven Gedankenaustausch in der Grazer Stadthalle ein. opta data darf dabei natürlich nicht fehlen. Wir erwarten spannende Vorträge und interessanten Austausch mit Denkern und Machern der Zukunft.

 

OHI Update

Auch 2019 (Samstag, 15. Juni)  werden wir wieder als Industrieaussteller an der österreichischen Convention für Augenoptik und Hörakustik teilnehmen. Das OHI Update wird mit Sicherheit auch dieses Jahr wieder wichtige Informationen rund um Brillen- und Kontaktlinsenoptik, optischer Rehabilitation, Hörgeräteakustik, Pädakustik oder Verkaufspsychologie liefern. Als Partner des OHI Updates stehen uns 10 exklusive Eintrittsgutscheine zur Verfügung, die wir mit Vergnügen an Interessierte weitergeben – melden Sie sich gerne dazu bei uns!

Hier geht’s übringens zur Nachlese des OHI Updates 2018.

Themen im Unternehmen

Klassenpatenschaft HTL Grieskirchen

opta data übernimmt seit mehreren Jahren regelmäßig Klassenpatenschaften der HTL Grieskirchen. Unter anderem durch die Vergabe von Praktikumsplätzen und Diplomarbeitsthemen sollen junge, engagierte Schüler Einblicke in den beruflichen Alltag erhalten und so einen besseren Bezug zur Jobpraxis herstellen können. Aktuell ist opta data Klassenpate der Maturaklasse 5M der HTL Grieskirchen. Mit dem neuen Schuljahr, ab September 2019, werden wir die Klassenpatenschaft der neuen 1M der HTL übernehmen und die Schüler bis zum Abschluss begleiten und ihnen Praktika und Diplomarbeitsprojekte innerhalb unseres Unternehmens zur Verfügung stellen.

 

KI-Forschungsprojekte

Die Themen Digitalisierung und Künstliche Intelligenz (KI) haben unser IT-Team bereits im vergangenen Jahr stark beschäftigt. Auch im Jahr 2019 wird wieder ein besonderer Schwerpunkt darauf gelegt. Eine Kooperation mit dem SCCH (Software Competence Center Hagenberg), der intensive Austausch innerhalb der opta data Gruppe sowie die Teilnahme an spannenden Events treiben die Entwicklung opta data-interner KI-Projekte stetig voran und machen uns zu einem wesentlichen Player in der österreichischen IT-Branche.

 

ERFA-Runden

Die ERFAhrungsaustauschrunden sind eines der erfolgreichsten Formate im Medizintechnik-Cluster. Die Idee hinter den ERFA-Runden (gegenseitiger Erfahrungsaustausch mit wechselnder Gastgeberrolle) ist ein firmenübergreifender Informations- und Knowhow-Austausch von Fachleuten zu verschiedensten Querschnittsthemen. Es werden Themenbereiche wie bspw. Qualitätsmanagement, Vertrieb, Produktion oder Beschaffung diskutiert. Wir freuen uns darauf, auch heuer wieder bei der Vertriebs-Austauschrunde teilzunehmen und sind auf die konstruktiven Diskussionsrunden gespannt.

Wie Sie sehen, steht kommendes Jahr bereits einiges auf dem Programm. Wir dürfen gespannt sein, was 2019 zusätzlich für uns bereithält!